HeuteWochenendekompl. Programm
Tichepark Cinemas Kleve

Home

Autokino beendet. Wiedereröffnung unseres normalen Kinobetriebes am Do. 02.07.2020

Das war's! Samstag 30.05. letzter Abend im 1. Klever Autokino.

Nach sieben Wochen beenden wir unser Projekt mit fast 120 Filmen aus allen Genres (zum Teil mehrfach gezeigt), 3 erfolgreichen DriveIn Comedy's, virtuellem Angrillen mit LiVE-Musik, div. Firmenveranstaltungen und zum Abschluss heute eine Autodisco mit allem Zipp und Zapp. Wir haben Eure unglaubliche Solidarität kennengelernt, haben sagenhafte finanzielle Unterstützung über unsere Crowdfunding-Plattform erfahren und gaaaanz viele neue und engagierte Menschen und Unternehmer im Kleverland kennengelernt, die uns bis zum Schluß begleitet haben. Und wir haben alle zusammengehalten. Wir haben gemeinsam in kürzester Zeit Unglaubliches auf den Weg gebracht und uns gegenseitig in dieser schweren Zeit unterstützt. Die Stadt Kleve hat uns den notwendigen Handlungsspielraum ermöglicht und viele Firmen und Institutionen im Kleverland haben uns unbürokratisch und effektiv unterstützt. Die Medien haben uns eine nie dagewesene Aufmerksamkeit geschenkt. 5.500 Autos mit treuen Stammkunden, Nostalgie- und Filmfans, dankbaren Eltern und begeisterten Kindern hat unser engagiertes Kinoteam auf unserem Parkplatz eingewiesen und trotz Kontaktverbot mit frischem Popcorn und weiteren unverzichtbaren Kino-Genussmitteln versorgt. Es war eine unvergessliche Zeit, in der wir viel gelernt haben und vieles auch in der Zukunft verwenden werden. Hierfür möchten wir an dieser Stelle allen Beteiligten einfach nur eins sagen: D A N K E !!!!!!!!!!

Und wie geht es weiter? Eigentlich dürften wir in NRW jetzt schon wieder unseren "normalen" Kinobetrieb aufnehmen. ABER: Eine Filmindustrie im weiteren Shutdown (bis geschätzt September /Oktober) also keine neuen Filme, Auflagen (Abstandsgebot 1,50 m ermöglicht z.B. im Kino 1 statt 400 gerade mal 80, in allen weiteren Sälen max. 30 Besucher) und weitere Hygieneauflagen machen zur Zeit einen wirtschaftlichen Kinobetrieb unmöglich. Deshalb geht unser Team zunächst in den wohlverdienten Jahresurlaub und bereitet sich dann ab dem 22.06. auf die geplante Wiedereröffnung am Donnerstag, dem 02.07. (!) vor. Drückt uns die Daumen und bleibt gesund !